Kontakt & Service
Jetzt Beratung vereinbaren

In wenigen Schritten einen Beratungs­termin mit unseren Experten buchen.

Wir sind da - gewohnte Leistung auch im Homeoffice

Zentrales Immobiliencockpit für Prozesse und Dokumente

Auf Basis des XFT Task Managers steuern Sie Ihre SAP-Immobilienprozesse durchgängig – von der Vertragserstellung über Schadenmeldungen bis hin zur Objektübergabe. Ein Blick in die Objektakte genügt und Sie wissen, wie die Vertragsbedingungen lauten, ob eine Störung in Bearbeitung ist oder sonstige Mieterkommunikation besteht. Ein Absprung in die RE80-Modultransaktionen ist integriert, ebenso die Verzweigung aus der RE80 in die Immobilienakte.

Wir unterstützen Sie hierbei mit Beratungs-, Implementierungs- und Wartungsleistungen sowie dem Lizenzverkauf.

So geht's

Das Immobiliencockpit bietet einen zentralen Blick auf das RE-Objekt. Alle relevanten Informationen werden in sogenannten Immobilienakten zusammengefasst: Jeder Vertrag und jede Kommunikation mit dem Mieter - sei es per Brief oder per E-Mail - wird darin digital abgelegt.

Für die Verarbeitung einer hohen Anzahl von Eingangsbriefen unterstützt die Software mit einer Posteingangslösung inklusive integrierter Scan-Szenarien. Hier werden die Poststücke klassifiziert und einer Bearbeitung im Fachbereich zugeführt.

Mietverträge können per XFT Document Composer auf Basis von freigegebenen Textbausteinen schnell und verlässlich erstellt werden. Die Stammdaten zum Geschäftspartner werden direkt aus dem SAP RE-FX gezogen.

Außerdem kann etwa der Prozess der Objekt- bzw. Wohnungsübergabe auf mobilen Geräten wie Tablet oder Smartphone durchgeführt werden. Schäden werden mit der integrierten Kamera visualisiert und in einem digitalen Protokoll kommentiert und dokumentiert. Dieses Protokoll wird zum Abschluss digital signiert und den Parteien nur wenige Sekunden später als PDF-Dokument übermittelt.

Ihre Vorteile:

  • Eine durchgängiger Anwendung: Ihre gewohnten SAP-RE-FX-Standardfunktionen verwenden Sie einfach weiter, die Akte ist voll integriert.
  • Posteingangsverarbeitung: Mit Hilfe des optionalen Posteingangsmonitors können mehrere tausend Eingangsdokumente pro Tag dem SAP zugeordnet werden.
  • Integrierte Vertragserstellung: Der Mietvertrag wird vollständig aus stets aktuellen Textbausteinen und RE-FX-Stammdaten erstellt.
  • Mobile Anwendungen: Durch den Einsatz von SAPUI5-Oberflächen kann zum Beispiel die Objektübergabe mobil durchgeführt werden.
2 Personen beraten am Computer
Kontakt Haben Sie Fragen oder wünschen weitere Informationen? Unsere Experten beraten Sie gerne.